Vortrag / Seminar – Einfach bewusst ernähren!

Ab November wird es von mir in verschiedenen Städten ein Vortrag zum Thema Ernährung geben. Hierbei handelt es sich nicht um keine klassische Ernährungsberatung. Ich möchte dir nicht vorschreiben, was du essen sollst und was nicht. Du brauchst keine Punkte zählen und bekommst keine einseitige Diät vorgesetzt. Ich erkläre dir die wissenschaftliche Funktionsweise des Körpers an ganz einfachen Beispielen. Der Vortrag ist einfach gehalten und Fachbegriffe gibt es nur sehr wenige.

Für jeden Typ und Ziel geeignet

Der Vortrag ist auch für Schulklassen, Vereine und Privatgruppen geeignet. Egal ob Gewichtsabnahme oder Zunahme, Sport und Fitness oder allgemeine bessere Ernährung und Wohlbefinden, durch die wissenschaftliche Betrachtung der Energieverwertung im Körper werden alle Ziele abgedeckt. Benötigt wird ein ausreichen großer Raum, Beamer Leinwand oder weiße Wand und eventuell ein Beamer.

[hr style=“single“]

Warum ist dieser Vortrag anders als andere Ernährungsberatungen?

In diesem 2-3 stündigem Vortrag geht es darum dir Wissen über den Körper und dessen Energieverwertung zu erklären. Wir fangen zusammen bei der kleinsten Einheit (Muskelzellen) im Körper an. Genau dort, wo wir die Energie verbrauchen. Danach arbeiten wir uns langsam vor und schauen wie die Energie dort hin gelangt und wie sie gespeichert wird. Der Art der Energiespeicher spielt hier eine wichtige Rolle.

Vom Körper zum Nahrungsmittel

Als nächste Station ist es wichtig zu verstehen, wie der Körper die Nahrung aufnimmt. Worauf kommt es an und welche Nahrungsmittel werden schneller aufgenommen. Hierbei spielt die Darmflora eine wichtige Rolle und in welcher Weise wir sie durch unsere Ernährung beeinflussen. Erst wenn wir wissen welche Nährstoffe der Körper benötigt und wie er diese verarbeitet, macht es sinn sich anzuschauen welche Nahrungsmittel für uns optimal sind.

Diäten, Ernährungsmythen und weitere Fragen

Mit diesem Wissen können wir auch ganz einfach viele Ernährungsmythen entkräften und schauen uns verschiedene andere Diäten wie zum Beispiel Weightwatchers, Steinzeitdiät, Nulldiät und viele mehr an. Auch das Thema Nahrungsergänzungsmittel und dessen Wirksamkeit wird behandelt.

Wichtig ist auch die richtige Ernährung für verschiedene Ziele: Abnehmen, Zunehmen, Fitness, Sport, Leistung oder die richtige Ernährung in Krankheitsfällen wie Krebs.

Infos, Anmelden und Termine

Die Vorträge sind auf ca. 10 Personen beschränkt, damit ich mich ganz euren individuellen Fragen befassen kann. Die ersten Vorträge werden in Horstmar und der Umgebung stattfinden. Falls du Interesse bekommen hast, kannst du schon einmal eine Email an vortrag [at ] danielpugge.de senden. Termine und weitere Informationen werden in den nächsten Tagen hier erscheinen.

[box style=“1″]

Der nächste Termin findet am 13.11. um 19 Uhr im Clubraum am Sportplatz in Horstmar statt. Dieser Termin ist kostenlos für alle.

[/box]

Ein kleines Video um euch einen kleinen Einblick in den Vortrag zu geben

Über mich als Ernährungsberater und Sportwissenschaftler

Ich selber bin seit ca. 15 Jahren im Leistungssport und muss seit jeher auf meine Ernährung achten. 2007 durfte ich in die Sportfördergruppe und die Nationalmannschaft Militärischer Fünfkampf. Aber hier habe ich mich intensiv mit der Ernährung beschäftigt. Wichtig war mir dabei immer, wie genau die Energie und Nahrungsmittel im Körper verarbeitet wird. Ich wollte genau wissen wie ich mich optimal ernähren muss.

Danach begann ich mein Sportstudium an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Hier lernte ich die wissenschaftliche Herangehensweise kennen. In verschiedenen Seminaren lernte ich somit über 3 Jahre die Faktoren kennen, die für eine richtige und erfolgreiche Ernährung wichtig sind. Auch in meiner Freizeit verbrachte ich viele Tage in der Bibliothek und habe mich dort im Thema Ernährung weitergebildet.

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar