Coffein und Trainingsbooster – Sinnvoll oder Schädlich?

Dieses Video soll einfach die Hintergründe zu den aktuell boomenden Markt an Trainingsboostern und Coffein ein wenig erklären.
Ist es wirklich nötig dem Körper eine Überdosis an Wirkstoffen zuzuführen?
Zumal einige Trainingsbooster schon alleine wegen illegaler Substanzen wieder vom Markt genommen werden mussten.

Coffein nimmt jeder Mensch fast täglich durch unterschiedliche Genussmittel wie Kaffee, Tee, Cola oder Energy Drinks zu sich. Seit mehren Monaten macht sich auch im Internet das Phänomen Trainingsbooster breit und wird als das Wundermittel im Training beschrieben.
Versprochen wird eine besser Fokussierung und ein besserer „Pump“ beim Training. Coffein ist auch in den Trainingsboostern der Hauptwirkstoff und kann sehr schnell Abhängigkeit und Nebenwirkungen hervorrufen.

Ich habe dieses Video vor allem für die jüngeren Sportler gemacht, um den Umgang mit Coffein und anderen Substanzen zu hinterfragen. Oftmals werden Coffein und Trainingsbooster leichtfertig und in Überdosierung zugeführt, was zu dauerhaften Schäden führen kann.

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar