Krafttraining zu Hause Teil 2 (max 500€) – Power Rack für Fortgeschrittene – Alles was du brauchst

Heute stelle ich euch mal mein Power Rack vor. Ich bin der Meinung, dass so ein Rack wirklich alles bietet um zu Hause effektiv zu trainieren. Ihr könnt alle Muskeln intensiv mit hohem Gewicht trainieren und das mit gerade einmal rund 500€ (Rack+Hantelstange+ein paar Gewichten). Trotz des niedrigen Preises ist dieses Rack sehr stabil und hochwertig. Lediglich der Lack ist nicht so gut verarbeitet. Wen das nicht stört, kann mit so einem Rack sehr gute Ergebnisse erzielen. Gerade für Sportler, die alleine Bankdrücken oder Kniebeugen ohne Spotter machen müssen sind die Sicherungsstangen optimal.

Mein Power Rack ist leider nicht mehr verfügbar. Allerdings habe ich einige interessante Alternativen gefunden!
───────────────────────

Original Deuserband 18€
►►► http://danielpugge.de/deuserband

Thera-Band in Gold 17€
►►► http://danielpugge.de/therabandgold

Power Rack Alternativen:
PHL Power Rack Semi-PRO PS-U004 mit Latzug 500€
►►► http://danielpugge.de/Rack_PHL

PPR200X Power Rack 320€
►►► http://danielpugge.de/Rack_powerline

Pro Power Cage mit Latzug 530€ (Empfehlung)
►►► http://danielpugge.de/rack_propower
Zubehör für Power Cage:

Girolla Sports Trizeps Tau
►►► http://danielpugge.de/gorilla_seil

Latzug Stange inkl. Drehgelenk
►►► http://danielpugge.de/latzugstange

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar