Let´s Run #17 – Bertlicher Straßenläufe 5km – Kohlenhydrate laden macht langsam!

Heute geht es in Herten Bertlich auf die 5km Strecke bei strahlendem Sonnenschein. Heute mache ich auch mal einen kleinen Test, ich wollte man den unterschied zum letzten mal komplett ohne Kohlenhydrate machen. Heute habe ich vorher mal ein traditionelles Carboloading gemacht. Leider zeigt sich, dass es sich eher negativ auf das Befinden und die Gesamtzeit bei Strecken bis zum Halbmarathonlauf auswirken kann. Das zusätzliche Gewicht von einigen Kilogramm hält dich dabei einfach zu sehr zurück. Vor allem benötigst du gar nicht so viele Kohlenhydrate im Speicher.

───────────────────────

Original Deuserband 18€
►►► http://danielpugge.de/deuserband

Thera-Band in Gold 17€
►►► http://danielpugge.de/therabandgold

Power Rack Alternativen:
PHL Power Rack Semi-PRO PS-U004 mit Latzug 500€
►►► http://danielpugge.de/Rack_PHL

PPR200X Power Rack 320€
►►► http://danielpugge.de/Rack_powerline

Pro Power Cage mit Latzug 530€ (Empfehlung)
►►► http://danielpugge.de/rack_propower
Zubehör für Power Cage:

Girolla Sports Trizeps Tau
►►► http://danielpugge.de/gorilla_seil

Latzug Stange inkl. Drehgelenk
►►► http://danielpugge.de/latzugstange

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar