Corona Thesen und Behauptungen

In diesem Artikel möchte ich Thesen und Behauptungen von verschiedenen YouTubern untersuchen. Einiges Davon haben wir im Livestream oder Video widerlegt.


Erste Behauptungen von Coach Cecil Instagram vom 12.05.2020. In diesem Livestream auseinandergenommen: https://youtu.be/6mFn_D9s6Sw 

Behauptungen Cecil (FAKTENCHECK) Richtig oder falsch? Richtigstellung
Wenn ein Arzt bestehende Nebenwirkungen von Impfungen kritisch sieht, soll er versetzt werden. Das ist die Realität. Falsch Ein Arzt der Eltern von der Masernimpfung (Pflicht) abrät soll in einem anderen Bereich arbeiten.
Die Medien beleidigen nur noch und sprechen überhaupt nicht mehr über Argumente und Zahlen. Falsch Medien aktualisieren täglich die Zahlen, besprechen und bewerten sie neu. Es gibt keine Beleidigungen aller Medien.
In Berichten ist nichts anderes zu finden als Beleidigungen. Falsch Das ist falsch. Es wird sich auch inhaltlich mit den Theorien und den Verschwörungen beschäftigt
Alles was sachlich neutral und normales Denken hat, wird blockiert und zensiert. Falsch Alle seine Videos 1-22 zu Corona sind noch Online, seit mindestens 3 Monaten. Auf YouTube und Instagram hat er keine Zensur.
Alle die auf Demonstrationen gehen, werden als rechtsradikal dargestellt. Die öffentlich-rechtlichen Sender beleidigen alle als Pegida Anhänger und Nazis. Falsch Es wird gesagt, dass sich unter den normalen Bürgern auch Rechts, Links, Verschwörungstheoretiker, Esoteriker etc. mischen. Sie nutzen die aktuelle Lage für ihrer Zwecke und wollen Menschen lenken.
Heilpraktiker und Nahrungsergänzungsmittel sollen abgeschafft und limitiert werden. Falsch Es soll eine einheitliche europäische Richtlinie erarbeitet werden, damit nicht jedes Land andere Höchstgrenzen hat. Verboten werden sie nicht.
Bei Cola gibt es keine Warnhinweise für Kinder und Kinder dürfen bei McDonald’s 2 l Cola trinken. Richtig Es können wohl kaum jede Eltern zu Hause oder unterwegs kontrolliert werden, ob sie ihren Kindern Cola geben. Die Regierung verbietet Zucker und Zusätze in Kindertee oder Säuglingsnahrung.
Die Chance bei Zivilisationskrankheiten zu sterben ist deutlich höher, als an Corona zu sterben. Richtig Richtige Aussage, allerdings ist für die Krankheiten jeder selbst verantwortlich. Bei Corona kann man nicht entscheiden, ob man angesteckt werden möchte oder nicht. Der Vergleich ist somit unzulässig.
Jens Spahn will Impfpflicht erzwingen. (Videoausschnitt vom Interview) Falsch Das gezeigte Interview ist aus dem Kontext gerissen. Spahn sagt hier etwas Mail 2019 zur Masernimpfung. Es sollen Kinder in Schulen und Kindergarten eine Zwangsimpfung bekommen. Keine Corona Zwangsimpfung.
Die Reproduktionszahl wird künstlich erhöht, damit ein zweiter Lockdown herbeigeführt wird. Falsch Der Lockdown wird nicht alleine an der R-Zahl festgemacht. Das RKI kommuniziert offen die Fehleranfälligkeit bei geringen Ansteckungsraten. Deshalb wird das RKI eine neue Durchschnittsberechnung einführen.
Die Maßnahmen sind doch nicht gerechtfertigt, weil so wenig Menschen in Deutschland infiziert sind. Falsch Genau deshalb werden aktuell die Maßnahmen wieder gelockert, da die Zahlen sinken.